Portrait Aichmair
Portrait Aichmair

DDr. Alexander M. Aichmair, MPH

Facharzt für Orthopädie und Traumatologie am Orthopädischen Spital Speising Wien
    ∘ Abteilung II: Spezialabteilung für Hüft- und Kniegelenksersatz, Revisionseingriffe
Facharztausbildung
    ∘ Orthopädisches Spital Speising, Wien
    ∘ Universitätsklinik Balgrist, Zürich, Schweiz
    ∘ AUVA Traumazentrum (Standort Meidling), Wien
Internationale Forschungsaufenthalte (research fellowships)
    ∘ Hospital for Special Surgery, New York, USA (2012-2013)
    ∘ Mayo Clinic, Rochester, USA (2011)
Promotionen
    ∘ Dr. med. (Universität Zürich, Schweiz)
    ∘ Dr. med. univ. (Paracelsus Medizinische Universität, Salzburg)
Postgraduelle Zusatzausbildung
    ∘ Master of Public Health, M.P.H. (Medizinische Universität, Wien)
Lehrtätigkeit
    ∘ Medizinische Universität, Wien (seit 2020)
    ∘ Universität Zürich, Schweiz (2016-2019)
Gutachter für zahlreiche renommierte internationale orthopädische Fachjournale

Ausgezeichnet mit mehreren Forschungspreisen (national, international)
    ∘ Blue Ribbon Article Award 2020, Journal "Orthopedics"
    ∘ Best Paper Award 2017/18, Universitätsklinik Balgrist, Zürich, Schweiz
    ∘ Best Paper Award 2015/16, Universitätsklinik Balgrist, Zürich, Schweiz
    ∘ Outstanding Paper Award 2013, North American Spine Society (NASS)
    ∘ USMLE Award, PMU Salzburg, Österreich
Zusatzdiplome
    ∘ DFP Fortbildungsdiplom (Österreichische Ärztekammer)
    ∘ ECFMG Certificate (US-Amerikanische Anerkennung als Arzt)
    ∘ United States Medical Licensing Examination (USMLE), Teil 2 (klinische Praxiskenntnisse)
    ∘ United States Medical Licensing Examination (USMLE), Teil 2 (klinisches Wissen)
    ∘ United States Medical Licensing Examination (USMLE), Teil 1
Wissenschaftliche Tätigkeit
    Wissenschaftliche Tätigkeit